Neuer Geschäftsstellenleiter bei der Volksbank in Bösingfeld

Tjörven Schilling übernimmt von Doris Eversmeier – Vorstandssprecher Kruse sieht Standort in guten Händen

Doris Eversmeier und ihr zukünftiger Nachfolger Tjörven Schilling.

Bei der Volksbank Bad Salzuflen gibt es in der Geschäftsstelle Bösingfeld ein neues Gesicht: Tjörven Schilling arbeitet dort seit dem 1. Oktober und wird zukünftig die Geschäftsstelle leiten. Der 27-Jährige kommt von einer benachbarten Volksbank, wo er zuletzt Kundenberater mit Immobilienschwerpunkt war. Nach einer Ausbildung zum Bankkaufmann hat er sich berufsbegleitend unter anderem zum Bankfachwirt und Bankbetriebswirt der Frankfurt School of Finance and Management weitergebildet. „Wir freuen uns, dass wir mit Herrn Schilling einen jungen und sehr fähigen neuen Mitarbeiter gewinnen konnten, der die Geschäftsstelle gut führen wird“, sagt Vorstandssprecher Matthias Kruse. Er weiß die Geschäftsstelle damit weiter in guten Händen.


Zurzeit findet ein geordneter Übergang mit entsprechender Einarbeitung durch die bisherige Geschäftsstellenleiterin Doris Eversmeier statt. Sie wechselt im Laufe des vierten Quartals in eine große Geschäftsstelle der Bank nach Bad Salzuflen. Die 45-Jährige hat die Geschäftsstelle in Extertal seit Januar 2014 geleitet und war dort zuvor bereits Privatkundenbetreuerin. „Auch wenn ich mich auf die neue Aufgabe in Bad Salzuflen freue, war ich immer gerne in Bösingfeld“, sagt sie. Ihr Nachfolger Schilling wird die gute Arbeit fortführen: „Mit den Kolleginnen und Kollegen werde ich für die Kunden in Bösingfeld gerne da sein und weiter eine fachkundige und individuelle Beratung und Betreuung anbieten“, sagt er.


Die Geschäftsstelle in der Mittelstr. 28 hat insgesamt 15 Mitarbeiter, die sich um die Anliegen der Kunden kümmern. Beratung findet während der regulären Öffnungszeiten oder nach Vereinbarung auch flexibel Montag bis Freitag zwischen 8:00 und 20:00 Uhr statt. Insgesamt verfügt die Volksbank Bad Salzuflen über 13 Geschäftsstellen, inklusive der Hauptstelle Schötmar in Bad Salzuflen. Sie ist damit überall in der Nähe ihrer Kunden vertreten. In Extertal betreibt die Volksbank noch eine weitere Geschäftsstelle in Almena, dazu kommt eine SB-Stelle in Asmissen.