Neue Geschäftsstellenleiterin in der Langen Straße

Doris Eversmeier übernimmt von Jochen Lasch – Vorstandssprecher Kruse dankt langjährigem Leiter für sein Engagement

Jochen Lasch (2. von l.) und seine Nachfolgerin Doris Eversmeier zusammen mit den beiden Vorstandsmitgliedern Matthias Kruse (l.) und Jens Gerke (r.)

Veränderung in der Geschäftsstelle der Volksbank Bad Salzuflen in der Langen Straße: Doris Eversmeier, die bislang die Geschäftsstelle in Bösingfeld geleitet hat, wird ab 1. Januar die Führung in der Langen Straße übernehmen. Sie löst Jochen Lasch ab, der nach mehr als 41 Jahren Engagement für die Volksbank und gut 30 Jahren als Leiter der Geschäftsstelle zum Jahresende in den Ruhestand geht. Er führte die Filiale seit 1988, zunächst in der Langen Straße 47 und seit 2004 in der Langen Straße 55. Viele positive Entwicklungen hat er in den Jahren vorangetrieben und hat maßgeblichen Anteil an der erfolgreichen Kundenbetreuung in der größten Geschäftsstelle der Volksbank. Vorstandssprecher Matthias Kruse dankt Jochen Lasch für sein langjähriges Engagement: „Herr Lasch hat seit seiner Ausbildung bei der damaligen Volksbank Schötmar für die Bank gearbeitet. Für Mitglieder, Kunden und Mitarbeiter war er stets ein verlässlicher und kompetenter Ansprechpartner. Wir wünschen ihm für den neuen Lebensabschnitt alles Gute.“


Seine Nachfolgerin Doris Eversmeier bringt langjährige Erfahrung in der Kundenbetreuung mit. Nach ihrer Ausbildung bei der damaligen Volksbank Nordlippe war sie unter anderem Servicecenterleiterin und Vermögensbetreuerin. Seit Januar 2014 leitete Sie die Geschäftsstelle in Bösingfeld. Frau Eversmeier ist unter anderem „Bankbetriebswirtin Bankmanagement“ und zertifizierte VR-Wohnbaufinanzberaterin. „Mit Frau Eversmeier haben wir eine sehr engagierte Nachfolgerin gefunden, die die Geschäftsstelle kompetent weiterführen wird“, sagt Vorstandssprecher Kruse. Zusammen mit den insgesamt 10 Mitarbeitern in der Langen Straße wird sie den Kunden in allen Angelegenheiten rund um ihre Finanzen zur Seite stehen und sich mit vollem Engagement für die Verwirklichung der finanziellen Ziele und Wünsche einsetzen.


Beratung findet unverändert während der regulären Öffnungszeiten oder nach Vereinbarung auch flexibel von Montag bis Freitag zwischen 8:00 und 20:00 Uhr statt. Insgesamt verfügt die Volksbank Bad Salzuflen über 13 Geschäftsstellen, inklusive der Hauptstelle in Schötmar. Sie ist damit überall in der Nähe ihrer Kunden vertreten.